Swiss Jazz Award

Der Swiss Jazz Award wurde 2007 von JazzAscona und Radio Swiss Jazz eingeführt, mit Unterstützung von Migros Kulturprozent. Es ist der einzige Preis, der einer Schweizer Band aufgrund einer Publikums-Abstimmung verliehen wird. Die Endphase der Wahl spielt sich am Festival in Ascona ab. Seit 2013 wird die Publikumswahl in der Schlussphase von einer Fachjury unterstützt. Raphael Jost (2015), Nicole Herzog & Stewy von Wattenwyl (2014) und Hazy Osterwald (2009) sind einige der bisher ausgezeichneten Künstler.