Ascona feiert 100 Jahre Nat King Cole

Nat King Cole

Hundert Jahre nach seiner Geburt feiert Ascona den grossen Nat King Cole, einen der bedeutendsten Musikstars von Mitte der 40er- bis Ende der 50er-Jahre, eine Ikone des Jazz und Pop, der uns eine Vielzahl unsterblicher Hits hinterlassen hat. Unter den Hommagen erwähnen wir jene des jungen Sängers und Pianisten mit baskischen und argentinischen Wurzeln, wohnhaft in Paris, Pablo Campos – merken Sie sich diesen Namen! –, von Martin Lechner, Raphael Jost und des italienischen Sängers und Pianisten Larry Franco.