Ashlin Parker Quartet

Ashlin Parker, der vielseitige Trompeter, der den Rausch der Grammy-Verleihung erlebt hat

Dates: 28.6 2018
EXCLUSIVE

Ashlin Parker ist ein junger, vielseitiger Jazztrompeter aus New Orleans. Er ist Bandleader der Trumpet Mafia, trat aber in den letzten Jahren mit verschiedenen Ensembles auf der ganzen Welt auf, zum Beispiel mit dem New Orleans Jazz Orchestra (mit dem er auch in Ascona Dee Dee Bridgewater begleitete), Bill Summers und Jazalsa, The Next Generation Big Band, The Original Hurricane Brass Band und weiteren Formationen. Ashlin arbeitet mit vielen Musikern aus New Orleans zusammen, von Ellis und Jason Marsalis bis Herlin Riley, von Roland Guerin bis Leroy Jones, Derek Douget, Adonis Rose, Nicholas Payton, nicht zu vergessen Vokalisten vom Kaliber eines Anthony Hamilton oder einer Aretha Franklin. 2009 erhielt er mit dem New Orleans Jazz Orchestra einen Grammy Award für das Album Book One.
Am JazzAscona 2018 steht er während zehn Tagen mit Roland Guerin auf der Bühne, als Musiker im Projekt Roland Guerin Band feat. Quiana Lynell.

From: U.S.A, New Orleans
Style: Mainstream

Ashlin Parker, trumpet

Roland Guerin, bass

Chris Adkins, guitar

John Jones, drums