Meschiya Lake & The Dizzy Birds

Warmer, fröhlicher, tanzbarer Jazz: Eine der besten Sängerinnen aus New Orleans trifft auf eine europäische Topband

Dates: 21-25.6, 2018
FIRST TIME @JAZZASCONA
EXCLUSIVE

Meschiya Lake & The Dizzy Birds

Meschiya Lake wurde an den "Best of the Beat" mehrfach als beste Vokalistin und beste Künstlerin des Trad Jazz ausgezeichnet und ist eine der angesagtesten Sängerinnen in New Orleans. Meschiya stammt aus South Dakota und verfügt über eine wahre Naturkraft. New Orleans hat sie auf Tournee mit einem Tingel-Tangel-Zirkus entdeckt. Seit 2007 wohnt sie nun in der Deltastadt, wo sie sich mit ihrem Talent als Entertainerin und Sängerin rasch etablieren konnte. Am JazzAscona wird sie mit The Dizzy Birds auf der Bühne stehen, einer Jazz Band mit sechs jungen Musikern die sich alle in Berlin niedergelassen haben und ihre Passion für den guten alten New Orleans Jazz teilen. Die Gruppe hat sich in Berlins Swinggemeinde Anerkennung verschafft und avancierte rasch zur meistbeachteten Jazzband der Szene. The Dizzy Birds haben verschiedene europäische Wettbewerbe für sich entschieden und arbeiten mit einigen bekannten Künstlern aus New Orleans zusammen, unter anderem eben mit Meschiya Lake, die auf ihrem letzten Album, Because We Can, mitwirkte. Was gibts da noch zu sagen? Hot, entertaining and danceable: nicht verpassen! 

From: Berlin & U.S.A, New Orleans
Style: New Orleans Jazz, Traditional  
 

Meschiya Lake, vocal

Eldar Tsalikov (RUS), alto sax, clarinet

Laurent Humeau (C.I.), soprano saxophone, clarinet

Paul Voit (GER), guitar, banjo

Francois Perdriau (FR), bass drum, cymbal, woodblock, bell

Flocko Motion (GER), double bass, tuba

Carlos St. Ana (ESP), piano, trombone