Paolo Jannacci “In concerto con Enzo"

El purtava i scarp dal tennis - Er trug die Tennisschuhe... und schenkte uns unvergessliche Lieder: bewegende Hommage von Paolo an den grossen Enzo Jannacci

Date: 28.6, 2018 
FIRST TIME @ JAZZASCONA!
UNIQUE CONCERT

Jeff Tyson & the Ka-Nection

Der Sänger und Jazzpianist Paolo Jannacci beschert uns mit der Hommage an seinen Vater einen emotionalen Abend mit jazzigen Eigenkompositionen und Liedern aus der Feder des unvergesslichen Enzo Jannacci. Enzo stand Künstlern wie Giorgio Gaber und Dario Fo nahe und gilt als einer der grössten italienischen Liedermacher und Interpreten der Nachkriegsjahre. “In concerto con Enzo” bringt ein Wiederhören mit den Lieblingsliedern der Familie und des Publikums. Ein Konzert voller poetischer und musikalischer Energie, in dem der Sohn Paolo sich nicht nur als Pianist ganz und gar investiert; allen, die seinen Vater geliebt und verehrt haben bringt er die Erinnerung an ihn zurück und allen, die Enzo bis jetzt nicht kannten, bringt er ihn nahe. Paolo Jannacci hatte das Glück, lange mit seinem Vater zusammenzuarbeiten. In dieser Hommage wird er begleitet von Stefano Bagnoli (Schlagzeug, Perkussion), Marco Ricci (Kontrabass, Elektrobass) und Daniele Moretto (Trompete, Flügelhorn, Chor).

From: Italy
Style: Jazz, canzone d'autore, Tribute to Enzo Jannacci

Paolo Jannacci, piano & vocals
Stefano Bagnoli, drums
Marco Ricci, bass
Daniele Moretto, trumpet