Leroy Jones & Uli Wunner Jazz Creole

Leroy Jones: der grossartige Trompeter aus New Orleans bleibt fünf Tage in Ascona

Dates: 21 – 25.6, 2019
EXCLUSIVE

Leroy Jones

Er ist beim Festivalpublikum einer der beliebtesten Künstler, quasi eine Ikone von JazzAscona. Seine Rückkehr ans Ufer des Lago Maggiore (sein letzter Auftritt war 2014 mit einer Hommage an Louis Armstrong) wird von den vielen Fans mit Freude erwartet. Leroy Jones, Jahrgang 1958, ist in New Orleans einer der wichtigsten Trompeter der letzten Jahrzehnte, ein Spitzenvertreter von New Orleans Today, einer musikalischen Bewegung, welche die Jazztradition von New Orleans hoch hält, sie gleichzeitig aber auch verjüngt und mit einer Prise Blues, R&B oder gar Pop anreichert.
Mit Leroy Jones stehen vier wunderbare Musiker des europäischen Trad Jazz auf der Bühne, unter ihnen Uli Wunner, Altsaxofon und Klarinette, und der versierte englische Pianist Tom Kincaid.

From: EU, USA, New Orleans

Style: New Orleans Jazz

 

Leroy Jones, trumpet

Uli Wunner, clarinet & alto sax

Tom Kincaid, piano

Karel Algoed, bass

Frederik Van den Berghe, drums