Jammin' for New Orleans

Ascona lebt während zwei Wochenenden auf: 26 - 27.6 und 2/4.7 2020

Jammin' for New Orleans


Wie alle grösseren Veranstaltungen in der Schweiz wurde auch JazzAscona abgesagt, die Musik taucht aber trotzdem mit einem Doppeldate aus der Covid-Krisenzeit auf: “Jammin’ for New Orleans” zusammengefasste Veranstaltungen – finden selbstverständlich im Rahmen der von den Behörden getroffenen Sicherheitsmassnahmen statt und stellen einen ersten, bedeutenden Schritt zur "neuen Normalität" dar, an die wir uns allmählich gewöhnen. Das Ereignis ist ein festlicher Anlass, aber auch Gelegenheit zur Solidarität mit New Orleans wie auch der lokalen Musikszene und Wirtschaft.


 

Freitag 26 und Samstag 27 Juni 2020 - Fondazione Majid:

Fondazione Majid

Am Freitag, 26. und Samstag, 27. Juni, wird das Publikum in den Räumen der Majid-Stiftung die Gelegenheit haben, lokale Bands, aber auch ein Hauch von der speziellen Atmosphäre, die den Fans des Festivals von Ascona so sehr am Herzen liegt zu geniessen. Dies durch verschiedene musikalische Momente, welche exklusiv von Künstler aus New Orleans die dieses Jahr am Festival hätten teilnehmen sollen für JazzAscona eingespielt wurden und online angeboten werden. Musik aus der Ferne also, um die enge Verknüpfung, die seit 1985 die Metropole Mississippi und die Ufer des Lago Maggiore musikalisch verbindet, zu unterstreichen.

Programm

Gemäss den aktuellen Richtlinien ist die Anmeldung für die Abende des 26. und 27. Juni in der Majid-Stiftung obligatorisch.

Klicken Sie hier, um Ihren Platz bei Majid zu reservieren!

Donnerstag 2 bis Samstag 4 Juli 2020:

Olivia & the Funcats

Während dem zweiten Rendezvous, zwischen Donnerstag, 2. Juli und Samstag, 4. Juli, werden ein Dutzend lokale, Schweizer und ausländische Bands zahlreiche akustische Konzerte in den Strassen des Borgo wie auch in verschiedenen Clubs, Restaurants und Hotels von Ascona anbieten. Die Daten entsprechen dem letzten Wochenende des Festivals und sind daher eine Bestätigung, dass JazzAscona präsent ist und die Musik stärker als alle Widerstände, weder aufhören kann noch darf.
 

Beide Events sind kostenlos, das Publikum wird aber die Möglichkeit gegeben, den etwa vierzig Musikern aus New Orleans, deren Teilnahme am JazzAscona 2020 geplant war, eine Spende (in Form einer freien Offerte) zukommen zu lassen.


Hier das «Jammin’ for New Orleans» Programms.

Beide Events sind kostenlos, das Publikum wird aber die Möglichkeit gegeben, den etwa vierzig Musikern aus New Orleans, deren Teilnahme am JazzAscona 2020 geplant war, eine Spende (in Form einer freien Offerte) zukommen zu lassen.

Go Found Me Twint

INFO BANDS & VENUES: